Dr. Brehm Vetban - das high perfomance-Bandagensystem

Das Dr. Brehm VETBAN high performance-Bandagensystem ist eine Neuheit in der Veterinärmedizin und im Pferdesport!

VETBAN Bandagen überzeugen durch anatomisch perfekte und individuelle Anpassung an die verletzungsanfälligen Bereiche des Pferdelaufs - Sprunggelenk und Fersenhöcker. 

Die Dr. Brehm VETBAN Bandagen zeichnen sich durch extreme Rutschsicherheit, hohe Atmungsaktivität und eine optimale Kompression aus. Sie unterstützen den physiologischen Bewegungsablauf, bieten volle Flexibilität in Flexion und Extension und ermöglichen ein leichtes und schnelles Handling. 

 

 

Die zusätzliche Integration von Funktionselementen bietet die Möglichkeit medizinischer Messungen.
Hervorragend eignen sich die Bandagen für das Anlegen von Wundauflagen mit minimalem Materialaufwand. Durch die perfekt aufeinander abgestimmten Eigenschaften überzeugen die Bandagen sowohl in der Wund- und postoperativen Versorgung als auch in der supportiven und regenerativen Therapie.

Durch Kombination beider Bandagen, Tarsus - Metatarsus und Carpus - Metacarpus kann der gesamte Verletzungsbereich am Vorder- und Hinterlauf des Pferdes abgedeckt werden. Der Verschlussmechanismus ermöglicht ein schnelles Anlegen. VETBAN Bandagen haben eine lange Lebensdauer und sind sehr pflegeleicht.